Kinderheim in Holzbauweise in Kerteminde

Kerteminde Kinderheim

Ort Kerteminde Denmark
Baujahr 2014
Architekt Cebra
Auftraggeber Kerteminde Manicipality
Verwendete Produkte Kerto
Typ Wohnhäuser

Ein Kinderheim in Holzbauweise für benachteiligte Kinder: mehr Zuhause als Einrichtung

Mit Holzbaustoffen und Fachwissen unterstützte Metsä Wood die Initiative „The Children’s Home of the Future“ im dänischen Kerteminde. An der Wölbung wurde das Gebäude mit der Auszeichnung „Årets Byggeri 2014“ (Gebäude des Jahres 2014) geprägt.

Herausforderung

Mit dem Bau des Waisenhauses wollte man Kindern und Jugendlichen in Not ein schönes und sicheres Umfeld geben. Ein besonderer Anspruch an das Gebäude war, dass neben Glas, Gras und Ziegeln auch Holz in die Konstruktion einbezogen werden sollte. Für die Architekten von CEBRA war es wichtig, dass das Gebäudedesign eine wohlige Atmosphäre vermittelt.

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​

Lösung

Eingesetzte Produkte von Metsä Wood waren Dreigelenkrahmen aus einer Kombination aus Kerto-S-Sparren und Kerto-Q-Säulen mit vernagelten Eckverbindungen. Nur mit diesen Produkten konnte die für dieses Projekt gewünschte Stärke, Spannweite und Flexibilität erzielt werden.

Ergebnisse

Neben der Holzfassade und den weiten und warmen Innenräumen sind es besonders die kleinen und gemütlichen Ecken an den Verbindungspunkten der einzelnen Gebäude, die eine gewisse Ruhe ausstrahlen. Die Produkte von Metsä Wood waren nach Meinung von CEBRA flexibler, belastbarer und erinnerten nicht so sehr an die herkömmlichen institutionellen und kalten Oberflächen derartiger Einrichtungen.

Referenzen zu Bau und Konstruktion

  • Mega Market Gewerbegebäude

  • Metsätapiola – Bürogebäude in Holzbauweise

  • Aylesbury Waterside Theatre

  • Gebäude von Tommi Mäkinen Racing

  • Ausstellungszentrum „My Green World“

  • Wohnhaus in Aurajokiranta

  • Edinburgh Center for Carbon Innovation

  • Metropol Parasol – eines der weltweit größten Bauwerke aus Holz

  • Lebensmittelgeschäft von Tesco

  • Bezugsfertige Häuser von Kannustalo

  • Einkaufszentrum Karisma

  • Hauptsitz von Diesel Benelux

  • Landwirtschaftsgebäude, Koski Manor

  • Behandlungsanlage Ämmässuo für Bauschutt

  • Kerteminde Kinderheim

  • Polizeistation in Paris – Anbau in Holzbauweise aus Kerto-Furnierschichtholz

  • Immanuel-Kirche

  • Straagaarden – Experiment für eine nachhaltige Zukunft

  • Cinema de Roma – Kinorenovierung

  • Kaifu-Bad – das älteste Spa Hamburgs

  • Schlagwerk – Fertigungshalle für Musikinstrumente

  • Berlin-Britz – Open-Air-Bühne

Referenzen suchen

2014 / Bau & Konstruktion

Schlagwerk – Fertigungshalle für Musikinstrumente

Die Rahmen der für Schlagwerk gebauten Halle bestehen aus Kerto-Furnierschichtholz und Glulam. Die verwendeten Holzrippen sind 12 m Lang und 2 m breit.

Lesen Sie mehr

1895, renovation 2015 / Bau & Konstruktion

Kaifu-Bad – das älteste Spa Hamburgs

Lesen Sie mehr

2013 / Bau & Konstruktion

Immanuel-Kirche

Lesen Sie mehr

2014 / Bau & Konstruktion

Kerteminde Kinderheim

Lesen Sie mehr

2014 / Bau & Konstruktion

Behandlungsanlage Ämmässuo für Bauschutt

Das Vordach besteht aus vorab wasserdicht gemachten, etwa zehn Meter langen Kastenelementen aus Kerto®-Furnierschichtholz.

Lesen Sie mehr