Landwirtschaftsgebäude mit Dreigelenkrahmen aus Kerto-Furnierschichtholz

Landwirtschaftsgebäude, Koski Manor

Ort Salo Finland
Architekt Principal designer: RA Marko Lappalainen, Nautakasvattamot.fi
Ingenieur Insinööritoimisto Asko Keronen
Auftraggeber Koski Manor
Verwendete Produkte Kerto
Typ Industrie- und Landwirtschaftsbau

Die tragende Struktur des Stalls ist ein Portalrahmen aus Kerto®-Furnierschichtholz

​​​Herausforderung

In Koski Manor werden Hereford Fleischrinder auf biologische Weise aufgezogen. Der Hof benötigte einen neuen Stall aus Holz mit einem angrenzenden Auslaufbereich. Ausschlaggebend für die Wahl von Holz als Baustoff waren seine Umweltfreundlichkeit sowie sein Erscheinungsbild und die gute Verfügbarkeit in Finnland. Auf dem Anwesen achtet man sehr auf die Umwelt und den Erhalt der Artenvielfalt.

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​

Lösung

Das Gebäude ist annähernd 70 Meter lang und 21 Meter breit, wobei der Dachfirst fast zehn Meter über dem Boden liegt. Der Stall wurde mit einem Dreigelenkrahmen aus Kerto®-Furnierschichtholz gebaut. Die Stützen des Rahmens bestehen aus kreuzweise verleimtem Kerto-Q, wohingegen der Obergurt aus Kerto-S hergestellt wurde.

Ergebnisse

Die Vorteile des Dreigelenkrahmens aus Kerto sind sein geringes Gewicht, seine Festigkeit und die kurze Bauzeit. Außerdem können die benötigten Materialmengen im Vorfeld anhand von Standardlösungen problemlos berechnet werden. An keinem Ende des Rahmens gibt es Einschränkungen in Bezug auf Öffnungen. Portalrahmen mit großer Spannweite werden auch für Maschinenhallen, Lagerhäuser und Reitschulen verwendet.

Referenzen zu Bau und Konstruktion

  • Mega Market Gewerbegebäude

  • Metsätapiola – Bürogebäude in Holzbauweise

  • Aylesbury Waterside Theatre

  • Gebäude von Tommi Mäkinen Racing

  • Ausstellungszentrum „My Green World“

  • Wohnhaus in Aurajokiranta

  • Edinburgh Center for Carbon Innovation

  • Metropol Parasol – eines der weltweit größten Bauwerke aus Holz

  • Lebensmittelgeschäft von Tesco

  • Bezugsfertige Häuser von Kannustalo

  • Einkaufszentrum Karisma

  • Hauptsitz von Diesel Benelux

  • Landwirtschaftsgebäude, Koski Manor

  • Behandlungsanlage Ämmässuo für Bauschutt

  • Kerteminde Kinderheim

  • Polizeistation in Paris – Anbau in Holzbauweise aus Kerto-Furnierschichtholz

  • Immanuel-Kirche

  • Straagaarden – Experiment für eine nachhaltige Zukunft

  • Cinema de Roma – Kinorenovierung

  • Kaifu-Bad – das älteste Spa Hamburgs

  • Schlagwerk – Fertigungshalle für Musikinstrumente

  • Berlin-Britz – Open-Air-Bühne

Referenzen suchen

2014 / Bau & Konstruktion

Schlagwerk – Fertigungshalle für Musikinstrumente

Die Rahmen der für Schlagwerk gebauten Halle bestehen aus Kerto-Furnierschichtholz und Glulam. Die verwendeten Holzrippen sind 12 m Lang und 2 m breit.

Lesen Sie mehr

1895, renovation 2015 / Bau & Konstruktion

Kaifu-Bad – das älteste Spa Hamburgs

Lesen Sie mehr

2013 / Bau & Konstruktion

Immanuel-Kirche

Lesen Sie mehr

2014 / Bau & Konstruktion

Kerteminde Kinderheim

Lesen Sie mehr

2014 / Bau & Konstruktion

Behandlungsanlage Ämmässuo für Bauschutt

Das Vordach besteht aus vorab wasserdicht gemachten, etwa zehn Meter langen Kastenelementen aus Kerto®-Furnierschichtholz.

Lesen Sie mehr