Vorbemessungstabellen für Kerto LVL 

Die Vorbemessungstabellen für Kerto LVL-Balken, -Platten, -Ständer und I-Träger helfen den Konstrukteuren schneller und effizienter zu arbeiten. In den folgenden Tabellen sind die gebräuchlichsten Abmessungen gemäß den nationalen Anforderungen für Deckenbalken, Wechsel und Unterzüge beschrieben. Anhand dieser Tabellen finden Sie die optimalen Querschnitte für den Konstruktionsaufbau Ihres Projektes.

Weitere technische Informationen zur Verwendung von Kerto LVL finden Sie im Kerto LVL manual und im European LVL Handbook. 

LVL eignet sich für Deckenkonstruktionen in Gebäuden auf Holz-, Stahl- und Betonbasis. Seine einzigartigen Eigenschaften bieten eine hohe Materialeffizienz und eine schnelle Installation, sowohl für die Vorfertigung als auch für die Montage an der Baustelle. LVL-Deckenträger können in einer Vielzahl von Querschnittsgrößen hergestellt werden und bieten die Möglichkeit, Konstruktionen zu optimieren. LVL ist mit gewöhnlichen Holzbearbeitungswerkzeugen einfach und gut zu bearbeiten. 



 
 

Vorbemessungstabellen für LVL Decken 

Hohe und schlanke LVL-Deckenbalken helfen, lange Decken zu überspannen und bieten die Möglichkeit eines flexiblen Grundrisses. Die LVL-Deckenbalken können mit großen Durchbrüchen bemessen werden, um auch eine Querverlegung von Wärme-, Lüftungs- und Wasserleitungen zu ermöglichen.


Anmerkungen:

  • Die Berechnung erfolgt gemäß der Norm EN 1995-1-1 mit dem Nationalen Anhang Deutschlands.
  • Nutzungsklasse 1 oder 2. Die Schadensfolgeklasse (consequence class) CC2, gemäß DIN EN 1990.
  • Die ständige Auflast beträgt 1,5 kN/m2
  • Der Trennwandzuschlag = 0,8 kN/m2. Die Auflagerlänge beträgt 45 mm oder mehr.
  • OSB-3 (22 mm) auf Balken für Abstände c/c 500 und 625 mm, OSB-3 (25 mm) für Abstände c/c 833 mm.
  • Bemessung nach den Einfamilienhaus Parametern
  • "Dieses Dokument ist Eigentum der Metsäliitto Cooperative (Metsä Wood) und ist urheberrechtlich geschützt. Es beinhaltet allgemeine Informationen über die Produkte von Metsä Wood, die nach der harmonisierten Norm hEN 14374 hergestellt werden. Das Bemessungsdiagramm dient lediglich zur Vorbemessung, ersetzt jedoch keine statische Berechnung! Soweit gesetzlich zulässig, haftet die Metsäliitto Cooperative nicht für Verlust, Schäden oder Verletzungen, die aufgrund enthaltener oder auch unterlassener Informationen entstehen können. Metsä Wood und Kerto sind eingetragene Marken der Metsäliitto Cooperative (Metsä Wood)."
  • Alle endgültigen Bemessungen von Konstruktionen sollten grundsätzlich von qualifiziertem Personal durchgeführt werden.


 
 

Vorbemessungstabellen für LVL Hauptträger, Wechsel und Unterzug in Wohngebäuden 

Die Wahl von LVL für die Hauptträger ermöglicht einen größeren Freiraum zwischen tragenden Stützen oder Wänden mit größeren Öffnungen, z. B. Fenstern und Türen. Die Furnierstruktur bietet gerade und passgenaue Querschnitte mit einem hohen Elastizitätsmodul.


ANMERKUNGEN:

  • Die Berechnung erfolgt gemäß der Norm EN 1995-1-1 mit dem Nationalen Anhang Deutschlands.
  • Nutzungsklasse 1 oder 2. Die Schadensfolgeklasse (consequence class) CC2, gemäß DIN EN 1990.
  • Die ständige Auflast beträgt 20% der charakteristischen Last. 
  • Die Auflagerlänge sollte separat bemessen werden.
  • Der Träger hat im Abstand bis zu 833 mm eine oberseitige Kipphalterung gegen seitliches Kippen. 
  • "Dieses Dokument ist Eigentum der Metsäliitto Cooperative (Metsä Wood) und ist urheberrechtlich geschützt. Es beinhaltet allgemeine Informationen über die Produkte von Metsä Wood, die nach der harmonisierten Norm hEN 14374 hergestellt werden. Das Bemessungsdiagramm dient lediglich zur Vorbemessung, ersetzt jedoch keine statische Berechnung! Soweit gesetzlich zulässig, haftet die Metsäliitto Cooperative nicht für Verlust, Schäden oder Verletzungen, die aufgrund enthaltener oder auch unterlassener Informationen entstehen können. Metsä Wood und Kerto sind eingetragene Marken der Metsäliitto Cooperative (Metsä Wood)."
  • Alle endgültigen Bemessungen von Konstruktionen sollten grundsätzlich von qualifiziertem Personal durchgeführt werden.


 
 

Vorbemessungstabellen für LVL Sparren, Pfetten, Wechsel und Unterzüge

Das Dach benötigt Raum für die Dämmung und einfache glatte Oberflächen, um eine schnelle Installation der Dämmung zu ermöglichen. LVL Sparren in Dächern bieten passgenaue Querschnittsgrößen, Geradheit und Leichtigkeit.


ANMERKUNGEN:

  • Die Berechnung erfolgt gemäß der Norm EN 1995-1-1 mit dem Nationalen Anhang Deutschlands. 
  • Nutzungsklasse 1 oder 2. Die Schadensfolgeklasse (consequence class) CC2, gemäß DIN EN 1990.
  • Die ständige Auflast beträgt 60% der charakteristischen Last. 
  • Die Auflagerlänge sollte separat bemessen werden.
  • Der Träger hat im Abstand bis zu 400 mm eine oberseitige Kipphalterung gegen seitliches Kippen.
  • "Dieses Dokument ist Eigentum der Metsäliitto Cooperative (Metsä Wood) und ist urheberrechtlich geschützt. Es beinhaltet allgemeine Informationen über die Produkte von Metsä Wood, die nach der harmonisierten Norm hEN 14374 hergestellt werden. Das Bemessungsdiagramm dient lediglich zur Vorbemessung, ersetzt jedoch keine statische Berechnung! Soweit gesetzlich zulässig, haftet die Metsäliitto Cooperative nicht für Verlust, Schäden oder Verletzungen, die aufgrund enthaltener oder auch unterlassener Informationen entstehen können. Metsä Wood und Kerto sind eingetragene Marken der Metsäliitto Cooperative (Metsä Wood)."
  • Alle endgültigen Bemessungen von Konstruktionen sollten grundsätzlich von qualifiziertem Personal durchgeführt werden.



 
 

Vorbemessungstabellen für nicht tragende LVL Innenwände   

LVL Wandständer ermöglichen aufgrund ihrer Dimensionsstabilität eine sehr gute Geradheit der Innenwandwandoberflächen. Zudem bieten diese eine gute Anschlussfläche für Türrahmen und ermöglichen eine schnelle Beplankung.


ANMERKUNGEN:

  • Die Berechnung erfolgt gemäß der Norm EN 1995-1-1 mit dem Nationalen Anhang Deutschlands.
  • Nutzungsklasse 1 oder 2. Die Schadensfolgeklasse (consequence class) CC2, gemäß DIN EN 1990. 
  • "Dieses Dokument ist Eigentum der Metsäliitto Cooperative (Metsä Wood) und ist urheberrechtlich geschützt. Es beinhaltet allgemeine Informationen über die Produkte von Metsä Wood, die nach der harmonisierten Norm hEN 14374 hergestellt werden. Das Bemessungsdiagramm dient lediglich zur Vorbemessung, ersetzt jedoch keine statische Berechnung! Soweit gesetzlich zulässig, haftet die Metsäliitto Cooperative nicht für Verlust, Schäden oder Verletzungen, die aufgrund enthaltener oder auch unterlassener Informationen entstehen können.Metsä Wood und Kerto sind eingetragene Marken der Metsäliitto Cooperative (Metsä Wood)."
  • Alle endgültigen Bemessungen von Konstruktionen sollten grundsätzlich von qualifiziertem Personal durchgeführt werden.