Modularer Holzbau der Macallan Distillery

Ort Easter Elchies, Craigellachie, Banffshire AB38 9RX UK
Baujahr 2018
Architekt Rogers Stirk Harbour + Partners
Ingenieur Arup
Ausführende Firma Robertson
Auftraggeber The Macallan Distillers/Edrington Group
Verwendete Produkte Kerto LVL
Endanwendung Furnierschichtholz wird in den vorgefertigten Dachwangen auf beiden Seiten der Brettschichtholzbalken und der Dachbeläge verwendet

Die Macallan Distillery – Kerto® LVL-Furnierschichtholz ist ein integraler Bestandteil der wellenförmigen Dachkonstruktion aus Holz

Die Macallan Distillery heißt Whiskyliebhaber aus der ganzen Welt willkommen. Das moderne Gebäude kombiniert ein wellenförmiges Dach aus Holz mit Glas und Stahl. Das schnell einzubauende, leichte und umweltfreundliche Kerto® LVL-Furnierschichtholz ist Teil des vollständig vorgefertigten Dachs.

Die Macallan Distillery and Visitor Experience in Craigellachie, Speyside in Schottland ist ein atemberaubender Anblick. Von weit oben am Hang erblickt man fünf Kuppeln, die sich unter einem grünen Wiesendach befinden. Nähert man sich, wird die einzigartige wellenförmige Dachkonstruktion aus Holz sichtbar.

Furnierschichtholz ist ein wesentlicher Bestandteil der Dachkonstruktion aus Holz, da die Kerto® LVL Q-panel-Furnierschichtholz-Platten und die Kerto® LVL S-Furnierschichtholz-Balken als Wangen auf beiden Seiten der Brettschichtholzbalken und Q-Platten der Dachterrassen verwendet werden. Die Kerto® LVL S-beam-Furnierschichtholz-Balken wurden auch im Außenbereich auf der Betriebsstraße eingesetzt.

Der Bau der Macallan Distillery and Visitor Experience dauerte nur sechs Monate. Es handelte sich um ein genau koordiniertes Projekt, denn das Dach enthält etwa 3.600 Balken und 2.500 Dachplatten.

Values guide Metsä Group's operations 
 

Das Gebäude umfasst das Visitor Experience-Center, drei Destillierhäuser und ein Maischhaus. Alle Räume befinden sich unter einem gemeinsamen Dach und sind durch eine voll verglaste Wand getrennt. Das Gebäude spiegelt die Bestrebungen der Macallan Distillery wider – einer Premium-Marke, deren Single Malt Whisky-Produktion auf das Jahr 1824 zurückgeht. Das Ziel war eine moderne Produktionsstätte, die die Arbeitsschritte Authentizität und Ehrlichkeit in den Vordergrund stellt.

„Die Macallan Distillery wollte eine Produktionsstätte, deren Kapazität bei Bedarf erweitert werden kann. Das hat uns dazu veranlasst, das Projekt auf dem Konzept der Produktionsmodule aufzubauen“, sagt Toby Jeavons, Projektarchitekt bei Rogers Stirk Harbour + Partners, einem renommierten internationalen Architekturbüro und verantwortlich für die Architektur dieses Projekts.

Architektonische Grundsätze



Holz steht für Ehrlichkeit

Die offene Herangehensweise ist Ausdruck von Authentizität und Ehrlichkeit.

„Whiskyliebhaber können miterleben, wie Whisky hergestellt wird, da die Maschinen vom vollständig verglasten Visitor Experience-Bereich aus beobachtet werden können. Die Architektur macht die wunderschönen Destillierkolben aus Kupfer zu etwas ganz Besonderem“, sagt Jeavons.

Natürliche Werkstoffe runden das Bild ab.

„Wir wollten die Authentizität der Materialien zum Vorschein kommen lassen, anstatt die Dachkonstruktion mit einer Deckenplatte zu verbergen. Holz bildet einen schönen Kontrast zu der technischen, facettenreichen Dachkonstruktion, die aus flachen Kassettenelementen und geraden Balken besteht“, fährt Jeavons fort.

Es werden sowohl Kerto® LVL Q-panel-Furnierschichtholz-Platten als auch Kerto® LVL S-beam-Furnierschichtholz-Balken verwendet.

„Kerto® LVL S-beam-Furnierschichtholz-Balken und Kerto® LVL Q-panel-Furnierschichtholz-Platten sind ein integraler Bestandteil der Struktur jedes Balkens, da sie Teil der Gesamtabmessungen sind. Jeder Balken hat die gleiche Abmessung. Durch die Verwendung von Kerto® LVL-Furnierschichtholz mit seiner ungerichteten Oberfläche schaffen wir außerdem eine moderne Optik“, sagt Jeavons.

  Bearbeitbarkeit

Leichtes Furnierschichtholz zeichnet sich durch hervorragende Bearbeitbarkeit aus

Die Holzteile wurden im Wiehag- Werk in Österreich CNC-gefräst und zusammengesetzt. Die Kerto® LVL Q-panel-Furnierschichtholz-Platten als auch die Kerto® LVL S-beam-Furnierschichtholz-Balken hatten hohe nicht standardisierte Anforderungen.

„Alle Q-panel-Furnierschichtholz-Platten und S-beam-Furnierschichtholz-Balken sind pünktlich eingetroffen, und die Qualitätsanforderungen und Spezifikationen wurden vollständig erfüllt und berücksichtigt. Die Q-panel-Furnierschichtholz-Platten zum Beispiel mussten sehr dünn sein, mit einer geschliffenen Oberfläche”, sagt Johannes Rebhahn, Sales Director International Timber Projects bei Wiehag, der für die Dachkonstruktion verantwortlich war.

Es war ganz einfach, Kerto® LVL-Furnierschichtholz an beiden Seiten der Brettschichtholzbalken anzubringen, da das Furnierschichtholz eine gute Bearbeitbarkeit aufweist und gleichzeitig ein sehr festes und steifes Material ist. Es verformt oder verbiegt sich nicht mit der Zeit.

„Kerto® LVL-Furnierschichtholz ist ein hervorragender Holzwerkstoff, da man sich auf die Materialabmessungen verlassen kann. Der Offsite-Bau ist generell eine großartige Möglichkeit, Bauzeit zu sparen. Wenn Vorfertigungen, wie z. B. das Schneiden, im Werk durchgeführt werden, und die Verbindungen einfach einzusetzen sind, erleichtert dies die Arbeit vor Ort, macht sie sicherer und kostengünstiger“, so Rebhahn.

Das Dach besteht aus einer hölzernen 3 x 3 m großen Waffelstruktur. Die Dachplatten mussten dreieckig geformt sein, um die komplexe Geometrie umsetzen zu können.

​Das Holzdach wird von einer Stahlkonstruktion getragen.

Tragwerk

Dachkonstruktion aus Holz mit Stahlträger

Das Holzdach von Macallan Distillery and Visitor Experience wird von einer Stahlkonstruktion getragen. Das Dach besteht aus einer hölzernen, dreieckig geformten Waffelstruktur mit 3 x 3 Meter-Diagonalen.
Die Mittelachse der Holzbalken trifft auf die Mittelachse der tragenden Stahlrohre. Da die Stahlrohre kleiner als die Brettschichtholzbalken sind, „verlaufen“ sie durch die Brettschichtholzbalken.

Die Anordnung der Brettschichtholzbalken, die auf beiden Seiten integrierte Kerto® LVL-Furnierschichtholz-Wangen aufweisen, wurde so konzipiert, dass der Belastungspfad zum Stahlrahmen ausgeglichen ist. Die Primärträger – mit Stahl verstärkte Hybridbalken – sind mit Sekundärträgern – normalen Balken – verflochten. Das Holzgitter und die Dachplatten tragen die schweren Lasten des begrünten Dachs und alle Wind- und Schneelasten bis zum Betonfundament.

  Verbindungen

Starke Verbindungen

​Kerto® LVL Q-panel-Furnierschichtholz-Platten und Kerto® LVL S-beam-Furnierschichtholz-Balken werden als Wangen auf beiden Seiten der Brettschichtholzbalken verwendet. Kerto® LVL-Furnierschichtholz ist ein sehr festes und steifes, aber dennoch leichtes Material.

​Kerto® LVL Q-panel-Furnierschichtholz-Platten werden als Dachplatten in der Decke verwendet.

​Die Verbindungen sind nicht sichtbar hinter den Furnierschichtholz-Platten angebracht. Zur Übertragung aller Scherkräfte und vor allem aller hohen Spannkräfte werden starke Stahlhänger eingesetzt. Außerdem gibt es einen Zugang zum Stahldübel, was einen schnellen und sicheren Installationsprozess ermöglichte.

Einfache Schubverbinder werden in Bereichen mit einem Einfeldträger ohne Spannkräfte verwendet.

Für die Holz-auf-Holz-Verbindungen werden Stahlplatten, Hänger, Verbinder und Schrauben verwendet, was zur Festigkeit und Stabilität der Macallan Distillery and Visitor Experience beiträgt. Hänger verstärken Verbindungen mit hohen Spannkräften, und die Scherkräfte werden mit Stahlverbindungen abgefangen.

„Die Verbindungen sind wunderbar hinter den Balken versteckt, die auf beiden Seiten Kerto® LVL-Furnierschichtholz-Wangen aufweisen“, sagt Rebhahn.

   Brandschutz

Feuerfeste Materialien

Die Macallan Distillery and Visitor Experience wurde gemäß den schottischen Brandschutzvorschriften gebaut. Die verglaste Wand zwischen der Brennerei und der Visitor Experience musste, einschließlich dem zugehörigen Holzdach über der verglasten Wand, eine Feuerbeständigkeit von zwei Stunden aufweisen.

  Zusammenarbeit

Reibungslose Zusammenarbeit

Rebhahn sagt, dass die Zusammenarbeit mit Metsä Wood bei dem Bauprojekt sehr gut geklappt hat.

„Sie haben unsere Anforderungen verstanden und waren sehr flexibel, wenn wir höhere oder nicht standardisierte Spezifikationen verlangten“, sagt Rebhahn.

In diesem Talking Wood-Video erklärt Johannes Rebhahn die Vorteile von Holzwerkstoffen für die Baukonstruktion.

Referenzen zu  Bau und Konstruktion

  • Mehrfamilienhäuser in Holzbauweise in Viikki

  • Mega Market Gewerbegebäude

  • Metsätapiola – Bürogebäude in Holzbauweise

  • Aylesbury Waterside Theatre

  • Gebäude von Tommi Mäkinen Racing

  • Ausstellungszentrum „My Green World“

  • Edinburgh Center for Carbon Innovation

  • Metropol Parasol – eines der weltweit größten Bauwerke aus Holz

  • Bezugsfertige Häuser von Kannustalo

  • Einkaufszentrum Karisma

  • Hauptsitz von Diesel Benelux

  • Landwirtschaftsgebäude, Koski Manor

  • Behandlungsanlage Ämmässuo für Bauschutt

  • Kerteminde Kinderheim

  • Polizeistation in Paris – Anbau in Holzbauweise aus Kerto-Furnierschichtholz

  • Immanuel-Kirche

  • Straagaarden – Experiment für eine nachhaltige Zukunft

  • Cinema de Roma – Kinorenovierung

  • Kaifu-Bad – das älteste Spa Hamburgs

  • Schlagwerk – Fertigungshalle für Musikinstrumente

  • Berlin-Britz – Open-Air-Bühne

  • FMO Tapiola – Bürogebäude aus Holz

  • Eine moderne Dachkonstruktion aus Holz für den Speisesaal Hochschulzentrum Schwäbisch Gmünd

  • Das Besucherzentrum Pro Nemus

  • SPA-Bungalow

  • Metsä Wood Pärnu Sperrholzwerk

  • Mjøstårnet - Das höchste Holzgebäude der Welt

  • Hotel Restaurant de KASerne

  • Schwimmhalle im Sportzentrum Cents

  • Reithalle in Belgien

  • Cranleigh School

  • Verksbyen – nachhaltiger Stadtteil

  • Betonschalungen von PERI

  • Metsä Pavilion

  • Gebäude D(emountable)

  • Modularer Holzbau der Macallan Distillery

  • Linnanfältti Wohngebäude

Referenzen suchen

Bau & Konstruktion

Linnanfältti Wohngebäude

Die mehrgeschossigen Wohngebäude in Linnanfältti, Turku, wurden aus Kerto® LVL-Furnierschichtholz-basierten vorgefertigten Elementen gebaut. Offsite-Bau macht den Bau schnell und effizient.

Lesen Sie mehr

Bau & Konstruktion

Modularer Holzbau der Macallan Distillery

Die beeindruckende Macallan Distillery besticht durch ein wellenförmiges Holzdach aus vorgefertigtem Kerto® LVL-Furnierschichtholz und Brettschichtholzkonstruktionen.

Lesen Sie mehr

NOE-Schaltechnik

NOE-Schaltechnik verwendet Birkensperrholz von Metsä Wood in seinen Betonschalungssystemen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis der Platten ist der Hauptvorteil.

Lesen Sie mehr
D(emountable)

Bau & Konstruktion

Gebäude D(emountable)

Das viergeschossige Gebäude D(emountable) im niederländischen Delft ist ein Hybridgebäude: Die Struktur kombiniert einen Stahlrahmen mit vorgefertigten Holzelementen.

Lesen Sie mehr
Cartwright trailers

Industrielle Anwendungen

Cartwright Anhänger

Cartwright Group, der zweitgrößte Hersteller von LKW-Anhängern des Vereinigten Königreichs, verwendet Birch Floor 500-Birkensperrholzböden von Metsä Wood aufgrund seiner industriellen Haltbarkeit.

Lesen Sie mehr
Metsä Pavilion in Tokyo

Bau & Konstruktion

Metsä Pavilion

Der Metsä Pavillon in Tokio ist ein Treffpunkt für finnische Unternehmen und die finnischen Leichtathletik-Nationalmannschaften. Der Pavillon wurde schnell mit Elementen aus Kerto® LVL-Furnierschichtholz gebaut.

Lesen Sie mehr
PERI - concrete formwork systems

Bau & Konstruktion

Betonschalungen von PERI

PERI nutzt Birkensperrholzprodukte von Metsä Wood für ihre Betonschalungssysteme. Die robuste Beschichtung gewährleistet eine Mehrfachverwendung der Platten.

Lesen Sie mehr