Verksbyen - nachhaltiger Stadtteil

Verksbyen – nachhaltiger Stadtteil

Ort Verksbyen, Capjon Park, Capjonstien 1-9, 1651 Sellebakk Norway
Baujahr 2019-2020
Architekt Frogner Arkitektkontor, Architekt Mats Bjørklund
Ingenieur Sweco
Ausführende Firma Arca Nova Entreprenør AS
Auftraggeber Arca Nova Bolig AS
Verwendete Produkte Kerto
Typ Wohnhäuser
Endanwendung Furnierschichtholz kommt in den vorgefertigten Zwischenboden- und Wandelementen aus Holz zum Einsatz

Nachhaltiges Wohnen in Verksbyen – Böden und Struktur aus Kerto LVL-Furnierschichtholz

Der gesamte Stadtteil Verksbyen Norwegen präsentiert die Zukunft des nachhaltigen Wohnens – und Kerto® LVL-Furnierschichtholz von Metsä Wood ist ein Teil davon.  Vorgefertigte Elemente aus Furnierschichtholz kommen beim Bau eines Blocks umweltfreundlicher Mehrfamilienhäuser zum Einsatz. 

Der neue grüne Stadtteil Verksbyen in Fredrikstad wird in den nächsten 10 Jahren für 5.000 Menschen zur Heimat. Es soll das innovativste Wohnprojekt Norwegens werden. Langfristig hat der Bauherr, Arca Nova Bolig, ambitionierte Pläne, den Wohnungsmarkt so zu revolutionieren, wie Tesla die Automobilindustrie revolutioniert hat. Das ist eine starke Aussage aber Arca Nova glaubt fest an die wachsende Nachfrage nach nachhaltigem Bauen, dem Rückgrat ihres Konzept Future Living.

„Wir haben es auf vielfältige Art und Weise geschafft, den CO2-Ausstoß zu reduzieren. Die Häuser sind mit Holzelementen aus Schnittholz nach Passivhausstandard gebaut. Der Strom wird mit Sonnenenergie erzeugt und geheizt wird mit Solarthermie. Die Smart House-Technologie mit Sprachsteuerung verleiht dem Ganzen eine zusätzliche Würze. Dadurch werden die Bewohner nicht nur nachhaltig leben, sondern es werden auch die Lebenshaltungskosten gesenkt“, so Ruben D. Hansen, CEO von Arca Nova Bolig, Teil der Arca Nova Gruppe.

Metsä Wood ist ein wichtiger Partner im Projekt, da der Bauherr Arca Nova Bolig Produkte aus Kerto® LVL-Furnierschichtholz einsetzt. Auch half Metsä Wood dem Bauherrn bei der Entwicklung eines eigenen Konzepts für den Bau von hohen Apartmenthäusern aus Holz. Arca Nova Bolig errichtet insgesamt fünf fünfgeschossige Mehrfamilienhäuser und setzt für die Wand- und Deckenelemente Kerto® LVL Q-panel-Furnierschichtholz-Platten und S-beam-Furnierschichtholz-Balken ein. Die Gebäude werden im Capjon Park in Verksbyen gebaut, nahe des schönen Sees Sorgenfridammen.

Das erste mehrstöckige Gebäude wird bis Ende dieses Jahres fertig, die restlichen bis Ende 2020.


Schnell, leicht und grün bauen

Schnell, leicht und grün bauen 
 

Warum Arca Nova Bolig und Metsä Wood so gute Partner sind, ist einfach erklärt. Hansen betont die Leichtigkeit und Tragfähigkeit der Kerto® LVL-Furnierschichtholz-Produkte. Das Bauen mit nachhaltig gewonnenem Holz ist außerdem umweltfreundlich und nachhaltig – jetzt und auch in Zukunft.

„Durch das Bauen mit vorgefertigten Elementen aus Kerto® LVL-Furnierschichtholz-Produkten reduzieren wir im Vergleich zur herkömmlichen Bauweise mit Stahl und Beton sowohl Bauzeit als auch CO2-Emissionen erheblich. Außerdem ist die Maßgenauigkeit von Kerto® LVL-Furnierschichtholz von Vorteil, da die Materialien während der Konstruktion nicht schrumpfen“, sagt Hansen.

Dank der vorgefertigten Elemente baut Arca Nova Entreprenør im Capjon Park in hohem Tempo: ein Stockwerk pro Woche. Das sind nur fünf Wochen pro Gebäude.

Die Wandelemente für das erste Gebäude wurden von Punkaharjun Puutaito in Finnland produziert, und die Bodenelemente stammen von dem finnischen Unternehmen VVR Wood. Für die nächsten Gebäude produziert Arca Nova Entreprenør einen Teil der Elemente in der eigenen Fabrik in Estland.

Weitere informationen


Tragwerk

Rahmen mit vorgefertigten Elementen aus Furnierschichtholz 

Rahmen mit vorgefertigten Elementen aus Furnierschichtholz

In den ersten drei Stockwerken besteht das Tragwerk aus Wandelementen aus 67 mm starken Kerto® LVL Q-panel-Furnierschichtholz-Platten. Zusätzlich wurden Kerto® LVL S-beam-Furnierschichtholz-Balken an der Elementaußenseite verklebt und verschraubt, um die Konstruktion zu versteifen und zu stabilisieren. Die S-beam-Furnierschichtholz-Balken werden auch als Dämmschicht eingesetzt. In den beiden Obergeschossen befindet sich eine traditionelle mit CLT-Platten verstärkte Holzrahmenkonstruktion, die die Last abfangen soll.

„Wir haben eine steife, aber elegante und schlanke Struktur, die starke Wind-, Schnee- und Erdbebenlasten auf das Fundament aus Beton überträgt“, betont Hansen.

Der Zwischenboden besteht aus Elementen, die eine steife Platte bilden und die Last auf die Stirnwände und die Wände zwischen den Wohnungen übertragen sollen. Jedes Element besteht aus einer Kerto® LVL Q-panel-Furnierschichtholz-Platte an der Oberseite und Kerto® LVL S-beam-Furnierschichtholz-Balken als Rippen und Unterflansch. Die einmalige Struktur ermöglicht Böden mit bis zu 9 m Spannweite.

​Der Zwischenboden besteht aus Kerto-Ripa-Elementen. Als Oberplatte wird Kerto® LVL Q-panel-Furnierschichtholz verwendet und die Kerto® LVL S-beam-Furnierschichtholz-Balken bilden Rippen und Unterflansch. Alle Elemente tragen zur Steifigkeit des Bodens bei.

​Zu den Bodenelementen gehören außerdem faserverstärkte Beton- und Trittschallplatten, die sich auf der Kerto LVL-Schicht befinden, sowie eine Schalldämmung mit Akustikschwinghänger und doppelter Gipskartonplatte darunter.

​In den ersten drei Etagen wird die Tragfähigkeit mit Wandelementen aus Kerto® LVL Q-panel-Furnierschichtholz-Platte umgesetzt. Die Struktur ist an der Elementaußenseite mit geklebten und verschraubten Kerto® LVL S-beam-Furnierschichtholz-Balken versteift.

Verbindungen

Kerto LVL Starke Verbindungen 
 

Starke Verbindungen

Boden- und Wandelemente werden zusammen mit verschiedenen Stahlplatten und -teilen, Bolzen, Schrauben und eingeklebten Bolzen zu einer steifen, stabilen und massiven Konstruktion.

Die Wandelemente der mehrgeschossigen Gebäude sind mit Bolzen an den Stahlplatten im Boden verankert, und die Balken werden mit starken Stahlwinkeln zwischen die Elemente montiert. Der Rahmen ist mit den Bodenelementen mit angrenzenden Stahlteilen und massiven Bolzen verbunden.



Brandschutz

Hochfeuerfeste Materialien 
 

Hochfeuerfeste Materialien

Die mehrgeschossigen Apartmenthäuser wurden nach strengen Brandschutzvorschriften gebaut. Das Gebäude ist mit einem Sprinklersystem versehen.

Die Außenwände haben eine Feuerwiderstandsdauer gemäß Feuerwiderstandsklasse R90 und die Zwischenböden die Feuerwiderstandsfähigkeit REI 60. Teil des Brandkonzeptes ist der massive Einsatz von Kerto® LVL-Furnierschichtholz mit einer Feuerwiderstandsdauer von 60 Minuten. Kombiniert mit Gipsplatten entsteht dadurch eine Feuerschutzschicht in den Böden.


Langfristige Kooperation 

Hansen findet für Metsä Wood nur positive Worte. Arca Nova wollte ein eigenes Konzept für den Bau von hohen Wohngebäuden aus Holz ausarbeiten und zeigte sich beeindruckt von Metsä Woods Designsystem Kerto-Ripa®. 

„Sie haben uns bei unseren Lernprozess nicht nur unterstützt sondern auch ihr Wissen geteilt. Es war großartig, das Werk von Metsä Wood zu besuchen und die Musterhäuser in Finnland zu sehen. Die Kooperation hat entscheidend zur erfolgreichen Entwicklung eines neuen Designsystems für den norwegischen Wohnungsmarkt beigetragen“, sagt Hansen. 

Ruben Dahl Hansen (MBE) is the CEO of Arca Nova Group in Norway. He has helped to lead and build their business from the start in 1998. Hansen is an advocate for sustainable and future proof building.

Arca Nova is working as a real estate developer and contractor and has broad building expertise using wooden house elements. They are now developing Verksbyen, a new green part in their hometown Fredrikstad with more than 1,500 new homes. All of it is built with their Future Living concept. It utilizes sun producing electrical and thermal solar energy, as well as smart house technology, passive house standard and low CO2 emissions.

Read more (in Norwegian): 

https://www.arcanova.no/future-living

​Die Wandelemente sind mit Stahlplatten auf der Unterseite mit Bolzen verbunden.

​Der Rahmen besteht aus Wandelementen und ist mit den Bodenelementen mit angrenzenden Stahlteilen und massiven Bolzen verbunden. 

​Die Elemente aus Kerto-Ripa werden mit Stahlplatten zu einer steifen Membran verbunden.

Referenzen zu Bau und Konstruktion

  • Mega Market Gewerbegebäude

  • Metsätapiola – Bürogebäude in Holzbauweise

  • Aylesbury Waterside Theatre

  • Gebäude von Tommi Mäkinen Racing

  • Ausstellungszentrum „My Green World“

  • Edinburgh Center for Carbon Innovation

  • Metropol Parasol – eines der weltweit größten Bauwerke aus Holz

  • Bezugsfertige Häuser von Kannustalo

  • Einkaufszentrum Karisma

  • Hauptsitz von Diesel Benelux

  • Landwirtschaftsgebäude, Koski Manor

  • Behandlungsanlage Ämmässuo für Bauschutt

  • Kerteminde Kinderheim

  • Polizeistation in Paris – Anbau in Holzbauweise aus Kerto-Furnierschichtholz

  • Immanuel-Kirche

  • Straagaarden – Experiment für eine nachhaltige Zukunft

  • Cinema de Roma – Kinorenovierung

  • Kaifu-Bad – das älteste Spa Hamburgs

  • Schlagwerk – Fertigungshalle für Musikinstrumente

  • Berlin-Britz – Open-Air-Bühne

  • Eine moderne Dachkonstruktion aus Holz für den Speisesaal Hochschulzentrum Schwäbisch Gmünd

  • Das Besucherzentrum Pro Nemus

  • SPA-Bungalow

  • Metsä Wood Pärnu Sperrholzwerk

  • Mjøstårnet - Das höchste Holzgebäude der Welt

  • Hotel Restaurant de KASerne

  • Schwimmhalle im Sportzentrum Cents

  • Reithalle in Belgien

  • Cranleigh School

  • Verksbyen – nachhaltiger Stadtteil

Referenzen suchen

Verksbyen - nachhaltiger Stadtteil

Bau & Konstruktion

Verksbyen – nachhaltiger Stadtteil

Der gesamte Stadtteil Verksbyen Norwegen präsentiert die Zukunft des nachhaltigen Wohnens – und Kerto® LVL-Furnierschichtholz von Metsä Wood ist ein Teil davon.

Lesen Sie mehr

Bau & Konstruktion

Cranleigh School

Im Rahmen des Entwicklungsprojekts der Cranleigh School wurden zwei ungenutzte Gebäude mit Squash-Plätzen saniert. Der Neubau, van Hasselt Centre, hat eine Hybridkonstruktion aus Stahlrahmen und Dach- und Bodenelementen aus Kerto LVL-Furnierschichtholz.

Lesen Sie mehr
Riding Hall in Belgium

Bau & Konstruktion

Reithalle in Belgien

Sperrholzwand und Holzrahmen für eine Reithalle

Lesen Sie mehr
Indoor swimming pool at Sport Centre Cents

Bau & Konstruktion

Schwimmhalle im Sportzentrum Cents

Durch den Einsatz von leichtgewichtigem Kerto LVL (Furnierschichtholz) war diese Konstruktion schnell und nachhaltig zu bauen.

Lesen Sie mehr
Hotel restaurant de KASerne renovated with LVL

Bau & Konstruktion

Hotel Restaurant de KASerne

Hotel Restaurants de KASerne besteht aus einem dreipoligen Rahmen aus Kerto® LVL (Furnierschichtholz). Der Rahmen konnte dank der leichten, vorgefertigen Teile schnell montiert werden.

Lesen Sie mehr
Mjösa Tower

Bau & Konstruktion

Mjøstårnet - Das höchste Holzgebäude der Welt

Das höchste Holzgebäude der Welt, Mjøstårnet – stabile Böden von hoher Qualität mit Kerto® LVL-Furnierschichtholz

Lesen Sie mehr
Pärnu Mill

Bau & Konstruktion

Metsä Wood Pärnu Sperrholzwerk

Metsä Woods neues Birkensperrholzwerk wurde im Oktober 2018 in Pärnu, Estland eingeweiht. Aufgrund des Zeitdrucks war der Einsatz von vorgefertigten Elementen die beste Wahl.

Lesen Sie mehr
Cliphut - a wood construction system

Building and Construction

ClipHut Holz-Bausystem

Die Verwendung von materialeffizientem Kerto® LVL-Furnierschichtholz macht den Bauprozess schnell, leicht und ökologisch.

Lesen Sie mehr